Turn- und Sportvereinigung 1885 e.V. Lämmerspiel

TURN- UND SPORTVEREINIGUNG  1885 e.V.

Im Rahmen der Vorbereitungsphase auf die Rückrunde Saison 2018/2019 absolvierte

die 1. Mannschaft des TSV Lämmerspiel vom 15. bis 17. Februar 2019 ein Kurztrainingslager auf der Anlage vom Jugendzentrum Ronneburg.

Bei herrlichem Wetter und guten Trainingsbedingungen testete Trainer Pedro Rufino  20 Spieler. Außerdem waren Torwarttrainer Ralf Raab, die Betreuer Jogi Bauer und Waldemar Batt dabei, die für das leibliche Wohl der Spieler/Trainer sorgten.

Neben einer Laufeinheit am Samstagmorgen wurden drei weitere Trainingseinheiten absolviert. Bei diesen wurden spielerische Elemente und Taktik trainiert.

Beim Mannschaftsabend am Samstag sorgten Jogi Bauer und Waldemar Batt für Leckereien

vom Grill, die von der Bauernmetzgerei in Lämmerspiel gesponsert wurden.

Trotz schwerer Beine wurde das Testspiel am Sonntagvormittag gegen die 1. Mannschaft

vom TSV Haubern (Kreisliga A Frankenberg) mit 7:1 gewonnen. Die Torschützen waren

Calvin Rufino (2), Jonas Dietz (2), Aridas Butkus, Marco Schaub und Alexander Rugulies.


Damit die Weichen für eine erfolgreiche Rückrunde gestellt werden können, sind bis zum

1. Meisterschaftsspiel nach der Winterpause am 10. März gegen das Team von JSG Rodgau II noch einigeTrainingseinheiten und zwei Testspiele zu absolvieren.